"Jedem Anfang liegt ein Zauber inne."

Hermann Hesse

Die Eingewöhnung

Der Start in die Krippe oder den Kindergarten ist eine spannende und bedeutende Zeit im Leben Ihres Kindes und auch für Ihre Familie. Unser pädagogisches Team begleitet Sie in dieser Zeit sensibel und kompetent mit  einer auf Ihr Kind abgestimmte Eingewöhnung. Unser Eingewöhnungskonzept orientiert sich am Berliner Eingewöhnungsmodell (ca. 6-8 Wochen).

Während der Eingewöhnungszeit hat Ihr Kind ausreichend Zeit, sich mit der neuen Umgebung, seinen Erzieher*innen und den Abläufen bei uns vertraut zu machen.

Sie als Eltern bekommen während dieser Zeit ebenso die Möglichkeit, unsere Einrichtung, die Strukturen und unsere Erzieher*innen besser kennen zu lernen. Damit Ihr Kind und Sie sich wohlfühlen.

​Auch die Eingewöhnung von der Krippe in die Kita wird bei uns von den Eltern mit begleitet. Sie ist ebenfalls an das Berliner Modell angelehnt - allerdings in verkürzter Form (2-3 Wochen).

Die Eingewöhnung ist bei uns immer dann abgeschlossen, wenn sich Ihr Kind bei uns sicher und wohl fühlt und Vertrauen zu seinen neuen Bezugspersonen entwickelt hat.